Reitsport Verein Südfeldsee e.V.   Großkayna



Der Turniersport

 

 


 

 

Unser Verein wird durch zahlreiche aktive Mitglieder auf regionalen und überregionalen Turnieren vertreten. Dabei messen sich rund 15 aktive Vereinsmitglieder mit anderen Reitern in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit. Unsere Dressurreiter sind bis in die mittelschwere Klasse hocherfolgreich. Beim Dressurreiten kommt es auf eine harmonische Vorstellung einer festgeschriebenen Lektion von Reiter und Pferd an. Die Aufgabe des Reiters ist es hierbei das Können des Pferdes in allen drei Gangarten - möglichst ohne sichtbare Hilfegebung - korrekt vorzustellen.
Weiterhin repräsentieren einige Reiter unseren Verein im Springsport. Hier müssen Pferd und Reiter einen aus mehreren Hindernissen bestehenden Parcours in einer festgelegten Reihenfolge überwinden. Auch in dieser Teildisziplin sind unsere Vereinsmitglieder bis in die mittelschwere Klasse, das heißt bis zu einer Höhe von 1.30m, erfolgreich am Start. Durch die großzügig angelegte Geländestrecke, finden regelmäßig die Landesmeisterschaften der Vielseitigkeit für Sachsen-Anhalt statt. Vielseitigkeitsreiten besteht aus den drei Disziplinen Dressur, Springen und Gelände. Im Unterschied zum Springreiten müssen die Teilnehmer der Geländeprüfungen ebenso einen festgelegten Parcours überwinden. Dieser besteht allerdings aus festen Naturhindernissen wie Baumstämme oder Wassergräben.
Der Verein bemüht sich zudem um die vielseitige Ausbildung und Förderung Ihrer
Kinder. Dazu stehen ca. sieben Schulpferde zur Verfügung, welche sich wie alle anderen Pferde auf dem Gelände des Gefildehofes der Familie Rößner/Hirche befinden. Fast täglich beschäftigen sich rund fünf Trainer mit der Ausbildung Ihrer Kinder. Für die Weiterbildung der fortgeschrittenen Reiter finden an mehreren Ta
gen in der Woche Dressur- und Springtrainingseinheiten unter professioneller Leitung statt.